Hochschulkollegium

Das Hochschulkollegium hat folgende Aufgaben (HG 2005 § 17):

  • Stellungnahme in Fragen der Entwicklung der Hochschule
  • Stellungnahme im Rahmen des Auswahlverfahrens sowie der Abberufung des Rektors/der Rektorin bzw. des Vizerektors/der Vizerektorin
  • Erlassung des Curriculums
  • Stellungnahme zu Beschwerden
  • Erstellung von Maßnahmen der Evaluation und der Qualitätssicherung
  • Einrichtung eines Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen

Am 8. Juli 2021 fand die konstitutierende Sitzung der Wahlkommission für die Wahl der Vertretung der Lehrenden und des Verwaltungspersonals in das Hochschulkollegium statt.

Es wurden folgende Tagesordnungspunkte besprochen und entsprechende Beschlüsse gefasst:

  • Zusammensetzung der Wahlkommission
  • Bitte um Wahlvorschläge
  • Terminplan

Die Ergebnisse der Sitzung sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Das Hochschulkollegium besteht aus 11 Mitgliedern:

6 Hochschullehrende
2 Vertreterinnen bzw. Vertreter der Verwaltung
3 Vertreterinnen bzw. Vertreter der Studierenden

  • Dr. Klaudia Zangerl (Vorsitzende)
  • PD Dr. Petra Steinmair-Pösel (Stellvertr. Vorsitzende)
     
  • Marianne Geiger
  • Mag. Elisabeth Haas
  • Mag. Markus Neurauter
  • Dr. Ursula Rapp
  • Dr. Klaus Sonnweber
  • Dr. Katja Wilhelm

Studierende:

  • Julia Leimbeck
  • Nicole Walch
  • Katharina Meckler

Ersatzmitglieder:

  • Mag. Joachim Baumann, MSc
  • Simone Fink 
  • Doris Gilgenreiner MEd, BEd
  • Christa Grießner
  • Dr. Thilo Grund
  • OStR Mag. Joachim Hawel, PhD, MAS
  • Mag. Ingrid Jehle, PhD