Weltliteratur für Kinder – eine Veranstaltung der Kinder-Uni in Stams

    23.08.2018 von KPH

    „Jede Straße führt ans End der Welt.“ (Schiller, Wilhelm Tell)

    Sommerzeit ist Reisezeit - auch an der KPH Edith Stein. Dort trafen sich am 16. Juli Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Bibliothek, um sich gemeinsam auf eine literarische Reise zu begeben: Von  Maynards Heldentat am Eriesee ging es zum Planeten des Kleinen Prinzen, um dann in der Schweiz mit Wilhelm Tell zu zittern. Diese und weitere Texte wurden gekonnt vom Schauspieler Thomas Lackner vorgetragen. Größen wie Mascha Kaleko, Johann Wolfgang von Goethe und  Christian Morgenstern standen auf seiner Leseliste. Daran anschließend konnten alle ihre persönlichen Eindrücke auf vielfältige Weise in Werk- oder Schriftstücken individuell festhalten. Viele wurden wohl vom ‚Lesefieber‘ gepackt. Ja, wer einmal eine Reise tut …