Lehrer/in werden

    16.04.2017 von KPH

    Lehramtsstudium an der KPH Edith Stein

    Als Lehrerin/Lehrer begleiten Sie Kinder und Jugendliche in ihrer ganzheitlichen Entwicklung, besonders in ihren Lern- und Bildungsprozessen. Sie beteiligen sich an der Gestaltung von Schule als lebenswerten Lernort und übernehmen Verantwortung für die Zukunft von jungen Menschen und der Gesellschaft als Ganzes. Die Ausbildung zur Lehrerin bzw. zum Lehrer ermöglicht die Entfaltung kreativer und persönlich-sozialer Kompetenzen in Verbindung mit fachlicher Qualifikation.

    Die KPH Edith Stein bietet folgende Lehramtsstudien an:

    • Lehramt Primarstufe (= Volksschule) am Hochschulstandort Stams mit individueller Schwerpunktsetzung im Bereich Religionspädagogik, Inklusive Pädagogik und LebensART-Pädagogik. 

    • Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung (NMS, PTS, AHS, BHS, BMS) im Studienverbund West (Innsbruck, Stams, Feldkirch)

    • Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung (NMS, PTS, AHS, BHS, BMS) im Studienverbund Mitte (Salzburg, Linz)

    • Lehrbefähigung Kath. Religionspädagogik an  den Hochschulstandorten Stams, Feldkirch oder Salzburg.

    Der Schwerpunkt Religionspädagogik kann grundsätzlich auch von Studierenden der öffentlichen Pädagogischen Hochschulen (PH Vorarlberg, PH Tirol, PH Salzburg) an der KPH Edith Stein belegt werden (durch eine entsprechende Verordnung des Bildungsministeriums), der ihnen dann dort angerechnet wird. Dies ist an den KPH-Hochschulstandorten in Feldkirch, Innsbruck/Stams und Salzburg vorgesehen.